Anmelden
18.07.2016Herren 1 - Ligacup 1/64-Final

24.06.2016 - Ligacup 1/64-Final in Oensingen

In der zweiten Cuprunde trafen die Bulldogs auf das ebenfalls in der zweiten Liga spielende Team aus Oensinen. Leider konnten wir nicht mit vollen Kräften gastieren und mussten deshalb improvisieren. Mit Nico Zimmermann und Prend Dedaj gaben zwei Spieler aus dem Herren 2 ihr Debut in der ersten Mannschaft. Zudem gab Sandro Caminada nach rund einem Jahr Abwesenheit sein Comeback.

Oensingen war von Anfang an darin interessiert  das junge Ehrendinger Team unter Druck zu setzen und das Zepter in die Hand zu nehmen. Trotz einem grösseren Ballbesitzanteil konnte Ehrendingen die Führung zum 1:0, 2:1 sowie 3:2 erzielen. Kurz vor der Pause konnte Oensingen noch einmal ausgleichen, was zum Pausenresultat von 3:3 führte.

Im zweiten Abschnitt konnten die Bulldogs dank zwei Freistoß Toren die Pace halten, doch nach einer Strafe und den daraufhin folgenden zwei Toren, wussten die Ehrendinger keine Antwort mehr. Dies war der Grund, wieso man mit einem drei Tore Rückstand in die zweite Pause gehen musste.

Im letzten Drittel versuchten die Bulldogs noch einmal alles um die drohende Niederlage zu verhindern, doch das Team aus Oensingen spielte seine grosse Erfahrung gekonnt aus, so dass sie das Spiel schlussendlich verdient mit 11:7 gewannen.

Unter dem Strich geht der Sieg in Ordnung. Trotzdem waren die Bulldogs sicherlich nicht chancenlos und mit etwas mehr Effizienz und Glück im Abschluss wäre wohl mehr möglich gewesen. Wir wünschen nun Oensingen weiterhin viel Erfolg im Cup und für die kommende Saison.

Aufstellung: T. Schwenk(T), A. Grylka (C), S. Arnold, N. Zimmermann, P. Dedaj, J. Stuber, M. Schoop, F. Schmied, S. Caminada, F. Koller