Anmelden
20.09.201618.09.2016 - Herren 1 - 1. Runde

18.09.2018 - 1. Runde des Herren 1 in Muotothal

UHC Bulldogs Ehrendingen – UHC KTV Muotathal  3 : 7

Im ersten Spiel der neuen Saison ging es sofort gegen einen der Favoriten der Gruppe, den UHC KTV Muotathal, los. Die Bulldogs starteten sehr gut in die Partie und hatten die ersten zehn Minuten unter Kontrolle, liessen Ball und Mann laufen. Leider konnte man diese Überlegenheit nicht in Tore umwandeln, was schliesslich dazu führte, dass Muotathal in Führung ging. Diese Führung brach den Ehrendingern ein bisschen das Genick, auf das 1:0 folgten noch vor der Pause das 2:0 sowie das 3:0 für Muotathal, bei welchen vor allem eine Linie zu überzeugen wusste. Das 3:1 kurz vor der Pause war ein sehr schwacher Trost und Verdienst für eine nicht schwache erste Halbzeit. In der zweiten Halbzeit fielen die Bulldogs leider von ihrem Konzept ab und der Gegner wusste dies eiskalt auszunutzen. Man fand leider nie mehr richtig ins Spiel und musste sich deshalb letztlich mit einem Resultat von 7:3 deutlich geschlagen geben.

 

UHC Bulldogs Ehrendingen – STV Kappel  2 : 4

Gleiches Bild wie im ersten Spiel konnte man auch im zweiten beobachten. Man spielte auch hier lange gut mit, doch im Angriff fehlten die nötige Konsequenz, die Ideen und schlussendlich auch die Tore. Die Ehrendinger konnten lange gut mitspielen, aber im Angriff war man viel zu harmlos. So war es nur logisch, dass das erste Tor für Kappel fiel. Leider konnte man sich vom Rückstand nie mehr erholen und die beiden Ehrendinger Tore fielen viel zu spät. Man muss jedoch auch dem Gegner ein Kompliment machen, welche ihren Vorsprung immer sehr abgeklärt verwalten konnten und so die Ehrendinger im Griff hatten.

Fazit: In beiden Spielen fehlte der direkte Zug nach vorne. Die Ehrendinger konnten zwar gut mithalten, doch vor dem Tor fehlte es an Entschlossenheit. Man wird dies in den kommenden Trainings unbedingt anschauen müssen.